>> Hier finden Sie alle Infos zum Umgang mit der aktuellen Situation

10 SKODA Citigo an McDonalds Ehmann übergeben

Datum: 30. November 2020 / Standort(e): Wunstorf

Autohaus Schulze seit vielen Jahren automobiler Partner

Am Montag, dem 30. November konnte die Geschäftsführung mit Paul Schulze, Geschäftsführender Gesellschafter der Autohaus Schulze GmbH, sowie Geschäftsführer und Betriebsleiter Ercan Horoz 10 SKODA Citigos an das Familienunternehmen Ehmann Verwaltungsgesellschaft mbH, vertreten durch Geschäftsführer David Ehmann, übergeben. Die Ehmann Restaurantbetriebe e. K betreiben 11 McDonald´s Familienrestaurants im Großraum Hannover. Um der zunehmenden Kundennachfrage bezüglich eines Lieferservice gerecht zu werden, bestellte David Ehmann die city-tauglichen Stadtflitzer. Derzeit kommen Kunden-Bestellungen über die Cooperation mit lieferando.de oder mcdelivery.de zur Auslieferung. Künftig werden je 5 eigene SKODA Citigo-Lieferfahrzeuge für die McDonald´s Familienbetriebe in Garbsen und Langenhagen ergänzend zum Einsatz kommen, um lokale Bestellkunden der Regionen dieser beiden Restaurants beliefern zu können, die die beiden bisherigen externen Lieferdienste nicht erreichen.

David Ehmann und sein Büroleiter Matthias Kerl erhoffen sich dadurch zusätzliche Kundenumsätze. Bei überzeugenden Entwicklungen könnte auch der Wunstorfer Standort An der Nonnenwiese künftig ebenfalls einen Lieferservice anbieten. Darüber würden sich natürlich auch Paul Schulze und Ercan Horoz freuen, die unbürokratisch rasch diese ersten 10 Citigos zur Verfügung stellen konnten. Was David Ehmann übrigens ausdrücklich anerkannte. Die 10 weißen SKODA Citigos wurden von der Kolenfelder Werbeagentur „dreist“ mit einer unverwechselbaren, fröhlichen McDonald´s Konzern-konformen Beklebung versehen.+

Weitere Bilder der Übergabe: